Michael-Balint-Klinik
Mittwoch, 17. Oktober 2018 
 

Überblick

 
 

Die Michael-Balint-Klinik ist eine Fachklinik für Psychosomatik und Ganzheitsmedizin mit einer psychosomatischen Krankenhausabteilung (mit 42 Betten) und einer Rehabilitationsabteilung (mit 60 Betten).

Die Klinik liegt direkt am Kurpark von Königsfeld, einem ruhig gelegenen, heilklimatischen Kneippkurort im Mittelschwarzwald auf ca. 800 m Höhe.

Hauptindikationen:

  • Psychosomatische Funktionsstörungen und Erkrankungen (Schlafstörungen, Erschöpfungssyndrome, Schmerzsyndrome, Colon irritabile, Colitis ulcerosa, Morbus Crohn)
  • Depressive Störungen, insbesondere Anpassungsstörungen und Konfliktreaktionen
  • Angststörungen
  • Zwangsstörungen
  • Essstörungen (Anorexie, Bulimie, Adipositas)
  • Persönlichkeitsstörungen (insbesondere Borderline)
  • Reifungskrisen in der Adoleszenz (ab dem 17. Lebensjahr)
  • Muttersprachliche Behandlung bei türkischen Migranten
  • Residualsyndrome nach Psychosen

Die Klinik arbeitet in einer ganzheitlichen Ausrichtung nach störungsspezifischen Konzepten. Wissenschaftliche Beiträge unserer Ärzte, Hinweise auf Veranstaltungen und andere Meldungen finden Sie unter dem Punkt Aktuelles.

Mit dieser Homepage möchten wir Ihnen eine Übersicht unserer Leistungen und einen Einblick in unser Haus geben.

Die Klinik ist benannt nach dem ungarischen Psychoanalytiker Michael Balint, der sich besonders intensiv der Erforschung der psychotherapeutischen Beziehung gewidmet hat.


Mit ICRA gekennzeichnet
Startseite